Schon von klein auf bin ich vom Fahrrad begeistert! Als aktiver Rennvelofahrer machte ich mein Hobby zum Beruf, arbeitete in verschiedenen Fahrradfachgeschäften und bei einem Generalimporteur. Dort war ich der Laufradspezialist der Marke Mavic in der Schweiz. Nebenbei begleitete ich die schweizerische Nationalmannschaft als Mechaniker und arbeitete an verschiedenen Profirennen im neutralen Materialfahrzeug. Seit Herbst 2015 arbeite ich einen Tag in der Woche, bei den "Überbetrieblichen Kursen Zweirad" (praktische Kurse für Fahrradmechaniker/innen in Ausbildung) in Zofingen. Mit mir engagieren Sie einen kompetenten Fachmann.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht nur in der Auseinandersetzung mit ihrem Fahrrad haben sie einen Profi am Start. Als ausgebildeter Sozialpädagoge liegt mir auch der Umgang mit der Kundschaft am Herzen.